Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Brigitte Seibold

Blog

26 Sep

Führungskräfteentwicklung BMW

Sept2013 9Bilder unterstützen einen Dialog-Prozess

Zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung ihrer Leistungsträgerinnen und Leistungsträger hat die BMW Group ein maßgeschneidertes Coachingprogramm entwickelt, in dem die intensive Reflexion wichtiger beruflicher und persönlicher Themen ermöglicht wird. Zum Abschluss des Programms werden die Leistungsträger/innen und deren Vorgesetzte zu einer Veranstaltung eingeladen, in der sich die Teilnehmer zu ihren Erfahrungen austauschen, das neu entstandene Netzwerk intensivieren und über persönliche nächste Schritte sowie neue Ansätze für das Unternehmen diskutieren.

 

Prozessbilder hat eine dieser Abschluss-Veranstaltungen mit verschiedenen Elementen des „Visual facilitatings“ begleitet.

Ablauf auf Banner

Sept2013 3    Sept2013 9

Auf einem großformatigen Banner wurde der Ablauf der Veranstaltung in ein Bild übersetzt — als Orientierung und als inspirierender „Blickfang“ am Empfang.

Sept2013 6

Sept2013 2Netzwerk-Wandbild

Die Führungskräfte sind eingeladen, eine vorbereitete „Bild-Landkarte“ mit ihren individuellen Beiträgen zu erweitern und zu gestalten. Auf der Basis eines Fragebogens geben sie komprimiert Informationen über sich — ein kreativer Impuls, um ins Gespräch zu kommen und um die Vernetzung unter den Beteiligten zu erleichtern...

Visuelles Protokoll

Im Verlauf der Arbeitsgruppen und Diskussionsrunden im Plenum entwickelt sich vor den Augen der Teilnehmenden ein „visuelles Protokoll“: Skizzenhafte Zeichnungen filtern und verdichten das Wesentliche, entdecken Muster und Motive. So entsteht eine Bilder-Folge, die mit einer Prise Humor Kernpunkte des Prozesses widerspiegelt.

Zum Abschluss der Veranstaltung werden die Bilder dem Plenum über Beamer präsentiert und zusammenfassend kommentiert.

Sept2013 8