Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Brigitte Seibold

Blog

15 Sep

OHRENSCHMAUS

aufeinwort

Lieber hören statt lesen? Ein Podcast

Visualisierer setzen ja bekanntlich ganz auf den Augensinn. So kann ich auch ausgiebig und auf vielfältige Weise argumentieren, wie wichtig der visuelle Kanal für Kommunikation und Verständigung ist.
Wie wohltuend ist es aber manchmal, die Augen zu schließen und sich einfach vorlesen zu lassen. Geht Ihnen das auch so?

 

Dann können Sie jetzt diesen Podcast anhören.
Der Sprecher Rolf Buschpeter liest Ihnen mit seiner wunderbaren Stimme vor. Worum es geht? Klar, um’s Visualisieren - warum es so schlau ist, die Bildsprache zu nutzen. Ich ergänze den Text mit ein paar Anregungen und Tipps.

Warum es sich lohnt zu visualisieren
1. Kapitel aus: Brigitte Seibold „Visualisieren leicht gemacht“ GABAL-Verlag