Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Brigitte Seibold

Blog

05 Jan

RAUM FÜR ZWISCHENTÖNE

Azsschnitt Illustration HospizlRaum für Zwischentöne

Geht es um Krankheit, Sterben oder Tod, fällt vielen die Kommunikation darüber nicht gerade leicht. Ein Thema, das Menschen gerne verdrängen oder vertagen wollen, das in unserer Gesellschaft geradezu tabuisiert wird. Um so wichtiger ist es in der Begleitung von Schwerstkranken und deren Familien, eine klare und einfühlsame Sprache zu finden. Kann man mit Visualisierung diesem Thema überhaupt begegnen?  

Bunte Bilder für so schwere und sensible Themen? Die Antwort ist: Ja! Visualisierungen können zum Beispiel für Klarheit sorgen, Impulse geben, ein Gespräch begleiten, Unaussprechbares in einem Bild erfassen, Raum für Zwischentöne lassen….

Unter dem Dach der Akademie des Kinder- und Jugendhospizes Regenbogenland in Düsseldorf biete ich meinen Basis-Workshop an, ausgerichtet auf die gemeinsame Suche nach einer stimmigen Bild-Sprache in einer besonderen Lebenssituation.

 Illustration Hospiz